v i m u . i n f o
Dansk version

Literatur

  • Amenda, Lars: „Volk ohne Raum schafft Raum“. Rassenpolitik und Propaganda im nationalsozialistischen Landgewinnungsprojekt an der schleswig-holsteinischen Westküste. In: Informationen zur Schleswig-Holsteinischen Zeitgeschichte 45 (2005), S. 4-31.
  • Danker, Uwe / Schwabe, Astrid: Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus, Neumünster 2005.
  • Danker, Uwe: Die Jahrhundertstory Bd. 3, Neumünster 1999.
  • Groth, Klaus: Der Aufbau des Adolf-Hitler-Koogs – Ein Beispiel nationalsozialistischen ländlichen Siedlungsbaus. In: Hoffmann, Erich / Wulf, Peter (Hrsg.): „Wir bauen das Reich.“ Aufstieg und erste Herrschaftsjahre des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein, Neumünster 1983, S. 309-331.
  • Mai, Uwe: „Rasse und Raum.“ Agrarpolitik, Sozial- und Raumplanung im NS-Staat, Paderborn 2002.
  • Moseberg, Jochen: Eindeichung und Entwässerung in Nordfriesland zur Zeit des Nationalsozialismus (Masch. M.A.), Kiel 1996.
  • Trende, Frank: Nationalsozialistische Symbolik. Die Neulandhalle im Dieksanderkoog. In: Manitz, Bärbel / Greifeld, Thomas (Hrsg.): KuNSt ohne Museum. Beiträge zur Kunst in Schleswig-Holstein 1933-1945, Heide 1993, S. 140-150.
  • Volquardsen, Dr. Johannes Volkert: Die Besiedlung des Dieksanderkooges. Kreis Süderdithmarschen, Schleswig-Holstein 1935-1960, Berlin 1960.

Adolf-Hitler-Koog

  • Amenda, Lars: „Volk ohne Raum schafft Raum“. Rassenpolitik und Propaganda im nationalsozialistischen Landgewinnungsprojekt an der schleswig-holsteinischen Westküste. In: Informationen zur Schleswig-Holsteinischen Zeitgeschichte 45 (2005), S. 4-31.
  • Danker, Uwe / Schwabe, Astrid: Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus, Neumünster 2005.
  • Danker, Uwe: Die Jahrhundertstory Bd. 3, Neumünster 1999.
  • Groth, Klaus: Der Aufbau des Adolf-Hitler-Koogs – Ein Beispiel nationalsozialistischen ländlichen Siedlungsbaus. In: Hoffmann, Erich / Wulf, Peter (Hrsg.): „Wir bauen das Reich.“ Aufstieg und erste Herrschaftsjahre des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein, Neumünster 1983, S. 309-331.
  • Mai, Uwe: „Rasse und Raum.“ Agrarpolitik, Sozial- und Raumplanung im NS-Staat, Paderborn 2002.

Übersteigerung

  • Zit. nach Oberpräsident der Provinz Schleswig-Holstein (Hrsg.): „Neulandhalle Adolf-Hitler-Koog“, Kiel 1937, S. 25.

Ernährung

  • Zit. nach Oberpräsident der Provinz Schleswig-Holstein (Hrsg.): „Neuland am Meer.“, Kiel 1933, S. 30.

Neulandhalle

  • Amenda, Lars: „Volk ohne Raum schafft Raum“. Rassenpolitik und Propaganda im nationalsozialistischen Landgewinnungsprojekt an der schleswig-holsteinischen Westküste. In: Informationen zur Schleswig-Holsteinischen Zeitgeschichte 45 (2005), S. 4-31.
  • Danker, Uwe / Schwabe, Astrid: Schleswig-Holstein und der Nationalsozialismus, Neumünster 2005.
  • Danker, Uwe: Die Jahrhundertstory Bd. 3, Neumünster 1999.
  • Groth, Klaus: Der Aufbau des Adolf-Hitler-Koogs – Ein Beispiel nationalsozialistischen ländlichen Siedlungsbaus. In: Hoffmann, Erich / Wulf, Peter (Hrsg.): „Wir bauen das Reich.“ Aufstieg und erste Herrschaftsjahre des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein, Neumünster 1983, S. 309-331.
  • Mai, Uwe: „Rasse und Raum.“ Agrarpolitik, Sozial- und Raumplanung im NS-Staat, Paderborn 2002.
  • Trende, Frank: Nationalsozialistische Symbolik. Die Neulandhalle im Dieksanderkoog. In: Manitz, Bärbel / Greifeld, Thomas (Hrsg.): KuNSt ohne Museum. Beiträge zur Kunst in Schleswig-Holstein 1933-1945, Heide 1993, S. 140-150.

Hinweis: Die hier vorliegende Bibliographie ist aus technischen Gründen nicht komplett. Ein zip-Arkiv mit den vollständigen Literaturlisten kan von dieser Seite heruntergeladen werden.

Bemærk: Litteraturlisten som den foreligger her er af tekniske årsager ikke komplet. En zip-fil med de fuldstændige lister kan downloades her.

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 benötigt. Zum Download
audioDidaktische Bemerkungen
audioZusatzmaterial
case storyFallbeispiele
multimediaMultimedia
photosAbbildungen
videoVideo
quotesZitat
imageBiografien
bibliographyLiteratur