v i m u . i n f o
Dansk version

Ole Kirk Kristiansen

Kilde: LEGO Gruppen.
Født 07. 04. 1891 i Filskov
Død 1958

Ole Kirk Kristiansen (1891-1958) wird am 7. April 1891 in Filskov geboren. Im Jahr 1916 übernimmt er die Billunder Maschinenschreinerei und die Zimmerei. In den darauf folgenden Jahren macht er sich in der Umgebung als tüchtiger Bauhandwerker einen Namen. Als das Geschäft 1924 abbrennt, entscheidet er sich ein großes von einem Architekten gezeichnetes Haus zu bauen, das er sich zu jenem Zeitpunkt nicht leisten kann.

Am Anfang der 1930er Jahre herrscht eine große Krise in der Landwirtschaft, was Folgen für Ole Kirks Geschäft hat, da die Bauern seine wichtigsten Kunden sind. Deshalb beginnt er im Jahr 1932 Spielzeug zu produzieren, nachdem das Geschäft "Dansk Arbejde" ("Dänische Arbeit") ihm dafür einen Auftrag gegeben hat. Aus dem Versuch sich während der Krise über Wasser zu halten, entwickelt sich schnell das, was zur einzigartigen Produktion von LEGO werden soll und die Grundlage für die herausragende Geschichte des Konzerns ist. Ole Kirk - wie er genannt wird - steht noch mehrmals vor dem Konkurs, kann sich aber jedes Mal retten und bezahlt dennoch dafür einen Preis.

Ole Kirk ist ein gläubiger Mann und sein Glaube hilft ihn durch die Jahre hindurch, in denen es sehr schwarz für ihn aussieht, als seine Frau im Jahr 1932 stirbt und auch die Firma dunkle Zeiten durchmacht. Sein Motto lautet: "Nur das Beste ist gut genug" - dies sind nicht nur Worte, sondern seine Lebensregel. Sein Holzspielzeug ist wirkliche Qualitätsware und er ist der festen Überzeugung, dass wenn nur die Qualität gut genug ist, die Ware sich wie von selbst verkaufen wird.

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 benötigt. Zum Download
videoVideo
case storyFortællinger
photosFotos og illustrationer

imageBiografien
sourceQuellen
quotesZitat
metainfoKommentar der Autoren
bibliographyLiteratur