v i m u . i n f o
Dansk version

Fakten

Beginn fr Operationen: 2. Mai 1915.
Ende der Operationen: 19. Juli 1918 nach einem britischen Luftangriff.
Ein Doppelhangar "Toska".
Ein Hangar "Tobias".
Insgesamt waren 16 Luftschiffe in Tondern stationiert, die meisten wurden whrend des Krieges verloren.
Ein kleiner Albatros DIII Flieger war 1916 in Tondern stationiert.
L54 und L60 und die zwei Hangar wurden beim Angriff am 19. Juli 1918 zerstrt.
Wohnbarakken fr etwa 600 Soldaten.
Gaswerk mit einer tglichen Produktion von 8.000m Wasserstoff.
Gastanks, die 56.000 m Wasserstoff lagern konnten.

Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
case storyFallbeispiele
multimediaMultimedia
photosAbbildungen
quotesZitat
metainfoKommentar der Autoren
imageBiografien