v i m u . i n f o
Dansk version

Holocaust

Der Begriff bezeichnet die Ermordung der europischen Juden durch das NS-Regime. Seit Ende der 1950er im englischen Sprachraum gelufig, setzt er sich Anfang der 1980er Jahre auch in Deutschland durch. Ursprnglich bedeutet er im Griechischen "religises Brandopfer". Vor allem wegen der Gefahr einer religisen Aufladung, Mystifizierung oder Verharmlosung ist der Begriff umstritten.
Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
case storyFallbeispiele
multimediaMultimedia
photosAbbildungen
videoVideo
audio Audio
quotesZitat
BDM
metainfoKommentar der Autoren
imageBiografien
lexiconLexikon