v i m u . i n f o
Dansk version

Lyrik

Die klangliche Beziehung zwischen Worten, Strophen und Versen. Neben Epik und Dramatik ist Lyrik eine der drei literarischen Grundgattungen. Lyrik ist die Ursprungsform der Dichtung, keine andere literarische Gattung enthlt einen so umfassenden Formenreichtum, wie beispielsweise das Lied, die Ode oder die Hymne. Gestaltungsmittel der Lyrik sind Rhythmus, Versform, Reim und Versma (die Folge von langen und kurzen oder betonten und unbetonten Silben).
Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download