v i m u . i n f o
Dansk version

"Sisyphus(arbeit)"

Der griechische Schriftsteller Homer berichtet in seinem Werk "Odyssee" von Sisyphus, dem Knig von Korinth: Sisyphus gilt als der gewinnschtigste aller Menschen. Zur Strafe fr seine Verschlagenheit muss er in der Unterwelt einen Felsen auf einen steilen Berg wlzen, von dem dieser immer wieder kurz vor Erreichen des Gipfels herabrollt. Heute nennt man deshalb Aufgaben, die trotz groer Anstrengungen nicht gelingen wollen, "Sisyphusarbeit".
Um diese Inhalte anzusehen, wird der Flashplayer 9 bentigt. Zum Download
audioTouristische Hinweise

Museen
multimediaMultimedia
videoVideo
imageBiografien
lexiconLexikon